Glossar

T

Die Trans­pa­ren­z­er­klärung beinhaltet Daten­schutz­hin­weise für Kunden und andere Betroffene. Mit den Infor­ma­tionen möchten wir Ihnen einen Überblick über die Verar­beitung Ihrer perso­nen­be­zo­genen Daten durch uns und Ihre Rechte aus dem Daten­schutz­recht geben.

Die Transparenzerklärung gibt Antwort auf diese Fragen:
Welche Quellen und Daten nutzen wir?
Wofür verarbeiten wir Ihre Daten (Zweck der Verarbeitung) und auf welcher Rechtsgrundlage?
Wer bekommt meine Daten?
Werden Daten in ein Drittland oder eine internationale Organisation übermittelt?
Wie lange werden meine Daten gespeichert?
Welche Datenschutzrechte habe ich?
Gibt es für mich eine Pflicht zur Bereitstellung von Daten?
Inwieweit gibt es eine automatisierte Entscheidungsfindung?
Findet Profiling statt?

Und Sie werden über Ihr Wider­spruchs­recht nach Artikel 21 DSGVO infor­miert.